23. Oktober 2018
Kissing-Spines-Syndrom

„kissing-spines-Syndrom“ – Rücktritt vom Pferdekaufvertrag unter anderem wegen Rittigkeitsmängel

LG Bielefeld, Urteil vom 29.05.2007, AZ: 6 O 83/06 Sachverhalt: Die Klägerin kaufte am 12.09.2004 das streitgegenständliche Springpferd C.Z. für 25.000 Euro, nach Inzahlungnahme der Stute […]
15. Oktober 2018
kopfscheues Pferd

Kopfscheues Pferd –Rücktritt vom Pferdekaufvertrag wegen charakterlicher Mängel?

Problem: Beschaffenheitsvereinbarung OLG Düsseldorf, Urteil vom 30.09.2005; AZ: 22 U 82/05 Vorinstanz: LG Wuppertal, Urteil vom 18.04.2005   Sachverhalt: Die Klägerin begehrt von dem Beklagten die […]
11. Oktober 2018
kein anfängertauglcihes Pferd

Kein anfängertaugliches Pferd – Rücktritt vom Pferdekaufvertrag

OLG Oldenburg, Urt. v. 01.02.2018 – 1 U 51/16   Sachverhalt: Die Klägerin, eine in New York wohnhafte Reiterin, wollte für sich ein anfängertaugliches Pferd kaufen. […]