Kanzlei

Susan Beaucamp

Herzlich willkommen in der Kanzlei Beaucamp

Das sogenannte Pferderecht gilt nicht als ein eigenes Rechtsgebiet, jedoch ist eine rechtliche Beratung für viele Pferdehalter sinnvoll. Als Rechtsanwälte für Pferderecht unterstützen wir Sie nicht nur bei der Erstellung oder Überprüfung Ihrer Pferdekaufverträge Einstaller- oder Reitbeteilungsverträgen, sondern vertreten Sie auch im Gewährleistungsrecht sowie bei sämtlichen Haftungsfragen rund um das Pferd, die dem Zivilrecht angehören. Mögliche tierschutzrelevante Verstöße bei der Haltung von Pferden können sowohl das besondere Verwaltungsrecht als auch das Strafrecht betreffen. Fundierte Kenntnisse der aktuellen Rechtsprechung rund um das Pferderecht sind demnach für eine kompetente Beratung zwingend erforderlich.

Wir bieten Ihnen als Kanzlei für Pferderecht eine Beratung, deren Qualität maßgeblich durch eine 25 jährige Erfahrung als Rechtsanwälte, seit vielen Jahren spezialisiert auf das Pferderecht, geprägt ist, aber über die juristische Kompetenz hinaus, sich durch praxisnahe Kenntnisse zum Reitsport auszeichnet. Rechtsanwältin Susan Beaucamp war über 30 Jahre aktive Reiterin.

Juristische Schulungen von Reitlehrern, Pferdehaltern und Workshops rund ums Pferderecht gehören zu unserem Leistungsspektrum

Seminare/Workshops und Vorträge rund um das Pferderecht, Publikationen in Fachzeitschriften (z.B. Reiter Revue) und Internet-Blogs,  juristische Schulungen von Reitlehrern und Pferdehaltern  und Autorentätigkeit (Kommentar zum Tierschutzgesetz/Ratgeber für Pferdehalter) runden unser Portfolio ab.